Loading...

Das «Aipäd» von Signore Lauria

Das «Aipäd» von Signore Lauria

Wenn 12 Exemplare des neuen Tablet-Computers verschenkt werden, ist das eine grosse Sache, findet der Autor, und stürzt sich in Regensdorf ins Getümmel. 

Artikel laden

2019-01-15T12:54:36+00:00