Peduzzi wird neuer CFO

Peduzzi wird neuer CFO

Zürich, 7. August 2018 – Der Verwaltungsrat der Fondsleitung Helvetica Property Investors hat Herr Gianni Peduzzi (1969) zum neuen Chief Financial Officer (CFO) und Mitglied der Geschäftsleitung ernannt.
Gianni Peduzzi ist Eidgenössisch Diplomierter Experte in Rechnungslegung und Controlling. Er verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in internationalen Unternehmen sowie in Schweizer KMUs. Hierbei erlangte er umfangreiche Expertise in den Bereichen Private Equity und Risikokapital. Ausserdem hat er langjährige strategische und operative Erfahrungen im Finanzsektor gesammelt. Gianni Peduzzi wird sein Amt am 1. September 2018 antreten.
Während seiner Laufbahn sammelte Gianni Peduzzi beruflichen Erfahrungen in Unternehmen wie Ernst & Young, Credit Suisse, Swisscard AECS und Estée Lauder Companies Inc. Er bekleidete verschiedene Führungspositionen als CFO und Controller, Wirtschaftsprüfer und Treuhänder.
Zuletzt war er während 6 Jahren als CFO, Investment Director und Mitglied der Geschäftsleitung für den Aufbau und die Etablierung der SVC-AG für KMU Risikokapital, eine Private Equity Gesellschaft der Credit Suisse, mitverantwortlich. Zuvor war er rund 6 Jahre bei Swisscard AECS tätig, eine Joint Venture Gesellschaft der Credit Suisse und American Express.
Ich freue mich gemeinsam mit dem Verwaltungsrat und der Geschäftsleitung über die Wahl von Herr Gianni Peduzzi. Er bringt umfangreiche Finanzexpertise und strategische Erfahrung mit, die wir sehr schätzen. Verbunden mit seiner vertieften Kenntnis im Finanzbereich wird er bei dem weiteren Wachstum und Ausbau der Helvetica Property eine wichtige Rolle übernehmen“, kommentiert Hans R. Holdener, CEO und Managing Partner.

FÜR WEITERE INFORMATIONEN

Hans R. Holdener
CEO und Managing Partner
Telefon + 41 43 544 70 80
E-Mail hrh@HelveticaProperty.com
Alle Medienmitteilungen finden Sie auch unter www.HelveticaProperty.com
Über die Helvetica Property Investors AG
Helvetica Property Investors ist eine unabhängige Immobilien-, Fondsleitungs- und Asset Management Gesellschaft, welche von der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA bewilligt ist. Helvetica Property Investors deckt die gesamte Palette im Bereich Immobilienanlagen ab, darunter Anlagestrategien, Auswahl von Anlageobjekten, Strukturierung von Transaktionen, Übernahmen, Finanzierungen, Portfolioverwaltung und Verkäufe. Die Gesellschaft führt direkte und indirekte Immobilienanlagen in der Schweiz und verwaltet sie im Auftrag ihrer Kunden. Für den Helvetica Swiss Commercial Immobilienfonds hat sie die Fondsleitung inne und fungiert als Asset Manager.
Über Helvetica Swiss Commercial Immobilienfonds
Helvetica Swiss Commercial («HSC») ist ein vertraglicher Anlagefonds schweizerischen Rechts der Kategorie Immobilienfonds, der sämtlichen Anlegern offen steht. Der Fonds eignet sich für Anleger mit einem langfristigen Anlagehorizont, die an einer steten Ausschüttung interessiert sind und zugleich Wertstabilität suchen. Das Fondsvermögen wird in Liegenschaften mit Wertsteigerungspotenzial in den wichtigsten Wirtschaftsräumen der Schweiz angelegt. Kern der Investments sind Immobilien, die nebst der attraktiven operativen Rendite potenziell unterbewertet sind. Die Fondsleitung verfolgt ein aktives Hands-on-Management, um zusätzlich zur bestehenden operativen Rendite verborgenes Potenzial der Objekte durch Revitalisierung, Sanierungen, Reduktion von Leerständen und Verlängerung von Mietverträgen auszuschöpfen und den Wert langfristig zu steigern. Angestrebt wird ein nach Regionen, Nutzungsarten, Objektgrössen und Mietermix breit diversifiziertes Portfolio.

Medienmitteilung laden

Load Press Release
Télécharger le communiqué de presse

2019-10-16T15:15:26+00:00